Veranstaltungen

Testtage im Institut Kopfstand

Termin: 18.-22.03.19
Ort: Kaiser-Josef-Platz 38, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Konzentrationsprobleme?
Abschreib- und Schlampigkeitsfehler?
Lesen – ein gewaltiger Aufwand?

Diese kleinen Schwächen können große (Aus-) Wirkungen nach sich ziehen! Denn werden diese Anzeichen ignoriert, können sich die anfänglich kleinen Rechtschreibprobleme, von denen man hofft, dass sie sich auswachsen, bis zum Ende der Schulzeit zu einer gewaltigen Lese-/Rechtschreibschwäche entwickeln. Für den betroffenen Schüler bedeutet dies dann unter Umständen, dass er keine weiterführende Schule besuchen bzw. seinem Traumberuf nicht nachgehen kann.
Lese-/Rechtschreibprobleme wachsen sich nicht aus! Sie lassen sich jedoch mit einer gezielten Förderung beheben. Je früher damit begonnen wird, desto besser für alle Betroffenen!
Um zu überprüfen, ob grundsätzlich ein Förderbedarf besteht, bieten wir im Institut Kopfstand Diagnosegespräche an! Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch wird die Lese-/Rechtschreibfähigkeit getestet und das Ergebnis im Anschluss analysiert und eingehend besprochen. Ein individueller Trainingsplan rundet dieses Informationsgespräch ab!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung

Vergangene Veranstaltungen


Testtage im Institut Kopfstand

Termin: 26.-30.11.2018
Ort: Kaiser-Josef-Platz 38, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lese-/Rechtschreibprobleme wachsen sich nicht aus! Sie lassen sich jedoch mit einer gezielten Förderung beheben. Je früher damit begonnen wird, desto besser für alle Betroffenen!
Um zu überprüfen, ob grundsätzlich ein Förderbedarf besteht, bieten wir im Institut Kopfstand Diagnosegespräche an! Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch wird die Lese-/Rechtschreibfähigkeit getestet und das Ergebnis im Anschluss analysiert und eingehend besprochen. Ein individueller Trainingsplan rundet dieses Informationsgespräch ab!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Konzentrationsproblem, Legasthenie oder LRS? – Unterschiede und Orientierungshilfe für betroffene Eltern!

Termin: Montag, 19. November 2018, 18:30-21:30 Uhr
Ort: Kaiser-Josef-Platz 38, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lesen und Schreiben sind elementare Kulturtechniken, ohne die es heute nicht mehr möglich ist, seinen Wunschberuf auszuüben. Ob Mechaniker, Maurer, Restaurantfachfrau, Kindergärtnerin oder IT-Techniker – die sprachlichen Fähigkeiten sind bei allen Berufen eine Notwendigkeit.

Probleme beim Lesen und/oder Schreiben zählen jedoch zu den häufigsten spezifischen Lernstörungen im Schulalter. Für Eltern ist es oft schwer zu erkennen, ob die auftretenden Schwierigkeiten ihres Kindes normal sind oder auf eine spezifische Schwäche hinweisen. Häufig werden sie als Konzentrationsproblem abgetan, oftmals werden sie als typische „Legastheniefehler“ eingestuft. Was ist es wirklich? Woran erkennt man, um welches Problem es sich tatsächlich handelt? Welche Maßnahmen sind sinnvoll und führen zu Fortschritten? Vor allem ist jedoch eines wichtig: Wie lassen sich die sprachlichen Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen verbessern, damit sie bei der Berufswahl kein Hindernis darstellen?
Hintergründe und Antworten auf diese aber auch auf Ihre Fragen erhalten Sie in diesem Seminar!
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 15. November 2018!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Vergangene Veranstaltungen


Mit Freude, Leichtigkeit und Erfolg durch’s Schulleben

Termin: Mittwoch, 06. Juni 2018, 14:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

„Die Schulzeit ist die schönste Zeit des Lebens“ Das soll auch so bleiben!
Damit das aber nicht zur leeren Floskel wird, erarbeiten wir in unserem Seminar verschiedene Techniken und Methoden, mittels derer sich das Leben künftig nur mehr um gute Noten dreht, der Unterricht wieder so richtig Spaß macht, Hausaufgaben lustig und schnell erledigt werden, sich Schulkollegen zu Freunden entwickeln und die Harmonie in der Familie Einzug hält!

Freude und Spaß stehen im Vordergrund – denn schließlich dürfen Kinder auch Kinder sein und bleiben!

Wir freuen uns auf ein tolles Seminar!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Testtage im Institut Kopfstand

Termin: 04.-08.06.2018
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lese-/Rechtschreibprobleme wachsen sich nicht aus! Sie lassen sich jedoch mit einer gezielten Förderung beheben. Je früher damit begonnen wird, desto besser für alle Betroffenen!
Um zu überprüfen, ob grundsätzlich ein Förderbedarf besteht, bieten wir im Institut Kopfstand Diagnosegespräche an! Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch wird die Lese-/Rechtschreibfähigkeit getestet und das Ergebnis im Anschluss analysiert und eingehend besprochen. Ein individueller Trainingsplan rundet dieses Informationsgespräch ab!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


„Damit Bücher zu Freunden werden – Lesen üben, aber richtig!“

Termin: Montag, 28. Mai 2018, 18:30-21:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Dass Lesen neben Schreiben und Rechnen als wichtigste Kulturtechnik gilt, wird niemand bestreiten. Es lässt uns nicht nur am gesellschaftlichen Leben teilhaben, es fördert die persönliche Entwicklung und ermöglicht Wissen und Bildung.
Vor allem ist Lesen die Grundvoraussetzung für jeden Beruf. Egal ob Lehre oder Studium – aufgrund der hohen Anforderungen kommt kein Berufsbild ohne diese Kernkompetenz aus.
Sie wissen das alles, trotzdem will Ihr Kind nicht lesen? Jede Übungseinheit wird zur familiären Herausforderung und endet mit Tränen? Schon kleine Änderungen bewirken wahre Wunder!
In unserem Seminar „Damit Bücher zu Freunden werden – Lesen üben, aber richtig!“ erfahren Sie alles rund ums Lesen! Einfache Tipps und Ratschläge helfen Ihnen, Ihr Kind beim Üben zu unterstützen und nachhaltige Erfolge zu erzielen. Natürlich beantworten wir auch Ihre Fragen zu diesem Thema!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 24. Mai 2018!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Mit Freude, Leichtigkeit und Erfolg durch’s Schulleben

Termin: Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:30 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

„Die Schulzeit ist die schönste Zeit des Lebens“ Das soll auch so bleiben!
Damit das aber nicht zur leeren Floskel wird, erarbeiten wir in unserem Seminar verschiedene Techniken und Methoden, mittels derer sich das Leben künftig nur mehr um gute Noten dreht, der Unterricht wieder so richtig Spaß macht, Hausaufgaben lustig und schnell erledigt werden, sich Schulkollegen zu Freunden entwickeln und die Harmonie in der Familie Einzug hält!

Freude und Spaß stehen im Vordergrund – denn schließlich dürfen Kinder auch Kinder sein und bleiben!

Wir freuen uns auf ein tolles Seminar!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Konzentrationsproblem, Legasthenie, LRS? – Irrwege und Auswege bei der Förderung von Lesen und Schreiben

Termin: Mittwoch, 7. März 2018, 19:00-22:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lesen und Schreiben sind elementare Kulturtechniken, ohne die es heute nicht mehr möglich ist, seinen Wunschberuf auszuüben. Ob Mechaniker, Maurer, Restaurantfachfrau, Kindergärtnerin oder IT-Techniker – die sprachlichen Fähigkeiten sind bei allen Berufen eine Notwendigkeit.

Probleme beim Lesen und/oder Schreiben zählen jedoch zu den häufigsten spezifischen Lernstörungen im Schulalter. Für Eltern ist es oft schwer zu erkennen, ob die auftretenden Schwierigkeiten ihres Kindes normal sind oder auf eine spezifische Schwäche hinweisen. Häufig werden sie als Konzentrationsproblem abgetan, oftmals werden sie als typische „Legastheniefehler“ eingestuft. Was ist es wirklich? Woran erkennt man, um welches Problem es sich tatsächlich handelt? Welche Maßnahmen sind sinnvoll und führen zu Fortschritten? Vor allem ist jedoch eines wichtig: Wie lassen sich die sprachlichen Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen verbessern, damit sie bei der Berufswahl kein Hindernis darstellen?
Hintergründe und Antworten auf diese aber auch auf Ihre Fragen erhalten Sie in diesem Seminar!
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 5. März 2018!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Testtage im Institut Kopfstand

Termin: 19.-23.3.2018
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lese-/Rechtschreibprobleme wachsen sich nicht aus! Sie lassen sich jedoch mit einer gezielten Förderung beheben. Je früher damit begonnen wird, desto besser für alle Betroffenen!
Um zu überprüfen, ob grundsätzlich ein Förderbedarf besteht, bieten wir im Institut Kopfstand Diagnosegespräche an! Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch wird die Lese-/Rechtschreibfähigkeit getestet und das Ergebnis im Anschluss analysiert und eingehend besprochen. Ein individueller Trainingsplan rundet dieses Informationsgespräch ab!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Testwochen im Institut Kopfstand

Termin: 27.11.2017 – 15.12.2017
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Lese-/Rechtschreibprobleme wachsen sich nicht aus! Sie lassen sich jedoch mit einer gezielten Förderung beheben. Je früher damit begonnen wird, desto besser für alle Betroffenen!
Um zu überprüfen, ob grundsätzlich ein Förderbedarf besteht, bieten wir im Institut Kopfstand Diagnosegespräche an! Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch wird die Lese-/Rechtschreibfähigkeit getestet und das Ergebnis im Anschluss analysiert und eingehend besprochen. Ein individueller Trainingsplan rundet dieses Informationsgespräch ab!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Lachend leichter lernen!

Termin: Samstag, 13. Jänner 2018, 9:00 – 12:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen und darum auch eine besondere Verbindung zwischen Eltern und Kindern. – Gemeinsam lernen Sie lustige Übungen zur Entspannung und zur Konzentrationssteigerung, die Sie auch zuhause ganz einfach in den Alltag einbauen können. Genießen Sie einen Vormittag mit Ihrem Kind und gehen Sie kraftvoll und gestärkt ins Wochenende!
Auf ein herzliches Lachen freut sich
Renate Rahofer!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Mit Freude, Leichtigkeit und Erfolg durch’s Schulleben!

Termin: Montag, 15. Jänner 2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

„Die Schulzeit ist die schönste Zeit des Lebens“ Das soll auch so bleiben!
Damit das aber nicht zur leeren Floskel wird, erarbeiten wir in unserem Seminar verschiedene Techniken und Methoden, mittels derer sich das Leben künftig nur mehr um gute Noten dreht, der Unterricht wieder so richtig Spaß macht, Hausaufgaben lustig und schnell erledigt werden, sich Schulkollegen zu Freunden entwickeln und die Harmonie in der Familie Einzug hält!

Freude und Spaß stehen im Vordergrund – denn schließlich dürfen Kinder auch Kinder sein und bleiben!

Wir freuen uns auf ein tolles Seminar!

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


Mentaltraining für Kinder und Jugendliche

Termin: Donnerstag, 23. November 2017, 14:30 – 16:30 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at
Dauer: 2 Stunden
Kosten: Einführungspreis 34,00 € inkl. aller Materialien und Getränke
Anmeldeschluss: Montag, der 20.11.2017

„Die Schulzeit ist die schönste Zeit des Lebens“ heißt es. Leider haben nicht alle Schüler das Glück, diesen Lebensabschnitt so positiv zu erleben. Ihr Leben dreht sich oftmals nur noch um schlechte Noten, Überforderung im Unterricht, Hausübungen, Verletzungen durch Schulkameraden, Stress mit Eltern und Familie, …
Freude und Spaß hält sich da im Hintergrund!

Mit diesem Mentalseminar helfen wir Kindern und Jugendlichen, wieder die positiven Aspekte des Lebens in den Vordergrund zu rücken! Es unterstützt Ihr Kind dabei,

  • seinen Lernerfolg zu beschleunigen,
  • Ängste und Selbstzweifel zu verringern bzw. zu beseitigen,
  • sein Selbstbewusstsein zu stärken,
  • Situationen aus dem persönlichen Umgang zu bereinigen (wie z.B. Mobbing, Stress mit Lehrkräften,…)
  • sowie negative Gedanken durch positive zu ersetzen.

> Link zur Facebook-Veranstaltung


Lachyogaseminar für Eltern mit Kind(ern)

Termin: Samstag, 2. Dezember 2017, 9:00 – 12:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Herzliches Lachen für Eltern und Kinder!
Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen. Lachen schafft eine besondere Verbindung zwischen Eltern und Kindern – beim Lachyoga dürfen Sie von Herzen lachen und alle Sorgen, mögliche Missverständnisse und Spannungen vergessen. Lassen Sie einen Vormittag lang all Ihre Probleme hinter sich und finden Sie wieder die richtige Basis für Ihre Eltern-Kind-Beziehung!

Erwachsene und Kinder lernen gemeinsam lustige Übungen, die in den Alltag eingebaut werden können und so auch daheim für eine entspannte, humorvolle Atmosphäre sorgen.

  • Lachen bewirkt eine erhöhte Sauerstoffzufuhr ins Gehirn und ermöglicht dadurch ein konzentriertes Lernen.
  • Lachen setzt Glückshormone frei und ungeliebte Übungen werden ein bisschen lieber durchgeführt.
  • Lachen stärkt das Immunsystem, die Muskulatur und fördert den Stoffwechsel.
  • Lachen ist die beste Medizin, die man ohne Nebenwirkungen auch prophylaktisch verabreichen darf.

>> Link zur Facebook-Veranstaltung


„Elterncoaching – Tipps und Tricks zum Lernerfolg der Kids!“

Termin: Montag, 9. Oktober 2017, 19:00-22:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Die Elternbildnerin, Referentin und Trainerin, Andrea Eder, erarbeitet gemeinsam in diesem Seminar

„Elterncoaching – Tipps und Tricks zum Lernerfolg der Kids!“

Möglichkeiten und Lösungen, wie Sie Ihr Kind gut durch den Schulalltag navigieren.

Sie können viel dazu beitragen, dass Ihr Kind den Anforderungen eines Schulalltages gerecht wird.
Mittels hilfreicher Tipps und Anregungen kann die prägende Zeit der Schullaufbahn für Eltern und Kinder gut gelingen – der Schulalltag wird nicht zur ständigen Belastungsprobe. Bei auftauchenden Krisen sind Sie gewappnet und können Ruhe bewahren.

  • Wie kann ich die Konzentration und Lernmotivation meines Kindes fördern?
  • Wie begegne ich Lernblockaden, eventuellen sozialen Konflikten oder Teilleistungsstörungen des Kindes?
  • Wo liegen jeweils Verantwortlichkeiten der Eltern und der Schule?
  • Kommunikation zwischen Eltern, Schüler und Lehrer;
  • positive Hausaufgabenbegleitung;
  • Effektive Lernmethoden.

Diese und andere Fragen/Themen werden im Seminar lösungsorientiert behandelt.


Lachyogaseminar für Eltern mit Kind(ern)

Termin: Samstag, 7. Oktober 2017, 9:00 – 12:00 Uhr
Ort: Schwimmschulgasse 5, 4600 Wels
Anmeldung: 07242 206343 oder office@institut-kopfstand.at

Herzliches Lachen für Eltern und Kinder!
Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen. Lachen schafft eine besondere Verbindung zwischen Eltern und Kindern – beim Lachyoga dürfen Sie von Herzen lachen und alle Sorgen, mögliche Missverständnisse und Spannungen vergessen. Lassen Sie einen Vormittag lang all Ihre Probleme hinter sich und finden Sie wieder die richtige Basis für Ihre Eltern-Kind-Beziehung!

Erwachsene und Kinder lernen gemeinsam lustige Übungen, die in den Alltag eingebaut werden können und so auch daheim für eine entspannte, humorvolle Atmosphäre sorgen.

  • Lachen bewirkt eine erhöhte Sauerstoffzufuhr ins Gehirn und ermöglicht dadurch ein konzentriertes Lernen.
  • Lachen setzt Glückshormone frei und ungeliebte Übungen werden ein bisschen lieber durchgeführt.
  • Lachen stärkt das Immunsystem, die Muskulatur und fördert den Stoffwechsel.
  • Lachen ist die beste Medizin, die man ohne Nebenwirkungen auch prophylaktisch verabreichen darf.

 


Für mehr Informationen oder bei Fragen treten Sie mit uns in Verbindung!